Hochmotiviertes Beach-Volleyball-Team hofft auf viele Punkte

Auf volle Punktzahl hofft in diesem Jahr das Beach-Volleyball-Team der Wettkampfklasse II der Geresu bei der Endrunde am 13. September 2018 in der Beacharena an der Hangstraße in Marl. Das hochmotivierte Team um Sportlehrerin Stephanie Brier und Kollege Helmut Schumann hat bereits vor den Sommerferien mit den ersten Trainingseinheiten begonnen. Die 14- bis 16jährigen Jugendlichen sind mit Feuereifer dabei und wollen alles geben, um auf der Tabelle einen Spitzenplatz zu belegen. Mit dabei sind: Duncan und Fatma (EF), Burak und Hakan (10A), Lillith und Laura (9C), Aylin (9D) und Gabriel (8D). Wir drücken die Daumen.