Aktuelle Informationen

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler,
Der Unterrichtsbetrieb an unserer Schule ist bis zum Ende der Osterferien eingestellt.
Ab Mittwoch, 18. März, ist die Schule geschlossen.

Notfallbetreuung
In begründeten Notfällen kann auf vorherigen Antrag eine Notfallbetreuung vorrangig für die Jahrgänge 5 und 6 angeboten werden. Dieses Angebot gilt für Familien, in denen mindestens ein Elternteil in Bereichen kritischer Infrastrukturen arbeitet. Welche Bereiche das sind, erfahren Sie unter diesem Link. Antragsformulare für die Notfallbetreuung stellt die Stadt zur Verfügung (Link). Diese Notfallbetreuung kann im Bedarfsfall auch am Wochenende und in den Osterferien in Anspruch genommen werden, falls oben genannte Voraussetzungen zutreffen. In die Notbetreuung dürfen nur solche Kinder, bei denen nicht der geringste Verdacht auf eine Corona-Infektion besteht.

Aufgaben während der Zeit der Schulschließung
Die Klassenleitungen übernehmen die Verteilung von geeignetem Übungsmaterial über Email-Verteiler. Sollte Ihre aktuelle Mailadresse an der Schule noch nicht bekannt sein, teilen Sie diese bitte Ihrer Klassenlehrerin oder ihrem Klassenlehrer mit. Sie finden unsere Mailadressen auf unserer Kollegiumsliste (Link). Die Überprüfung und Besprechung der Arbeiten findet nach den Osterferien statt.

Klassenarbeiten, Klausuren und Prüfungen
Während der Zeit der Schulschließung werden keine Klassenarbeiten und Klausuren geschrieben. Die möglicherweise geänderten Termine für die Zentralen Prüfungen (Jahrgang 10) bzw. die Abiturprüfungen werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Über die weitere Entwicklung halten wir Sie gerne auf dem Laufenden.
Informieren Sie sich bitte auch über Seiten der
Stadt Recklinghausen (Link) und
des Schulministeriums (Link)

Bleibt und bleiben Sie gesund.