Frischer Glanz in alten Kellern

Wirklich nicht mehr schön war es im Spielkeller der Geresu. Farbe bröckelte von den Wänden und auch das Mobiliar hat seine besten Zeiten hinter sich. Eine Gruppe aus dem 10. Jahrgang um SV-Lehrerin Anna Stillitano nutzte jetzt die Projektwoche vom 14. bis 18. September 2020, um mit Farbe und kreativen Ideen die Kellerräume etwas „aufzuhübschen“. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Bedingt durch die Corona-Pandemie könne die Räume im Augenblick nur eingeschränkt genutzt werden, so dass jetzt vor allem zunächst die unteren Jahrgänge von den renovierten Räumen profitieren.

Malaktion im Spielekeller
« 1 von 2 »