Buntes Programm am Ende der Projektwoche

Am letzten Tag der Projektwoche „GERESU for Future“ waren alle Schülerinnen und Schüler eingeladen, ihre Ergebnisse zu präsentieren und zu bestaunen, was die übrigen Gruppen während der vergangenen vier Tage erstellt hatten. Bei Aufführungen in der Aula und in der Turnhalle zeigten die verschiedenen Gruppen ihr Können: Unter andere wurden Sketche gezeigt, sportliche Aufführungen geboten und die Gruppe „Gitarre für Anfänger“ war bereits in der Lage, drei Songs mit Akkorden zu begleiten.

Auch im Hauptgebäude herrschte reges Treiben: Selbst hergestellter Schmuck, ein Geocaching-Projekt, Nützliches und Schönes aus Wegwerfmaterialien, ein dicht umlagerter Escaperoom, Stop-Motion-Filme, ein LGBTQ – sowieso ein Starkes-Mädchen-Projekt, die Projektgruppe „Rund ums Pferd“, „Italienisch für Anfänger“ und vieles mehr begeisterten die Schülerinnen und Schüler und die interessierten Eltern.